Empfehlung HDMI Kabel: Wer braucht welchen Typ und welche Preisklasse?

HDMI Kabel sind der derzeitige Standard bei der Übertragung von Video-, Audio- und hochauflösenden Bildsignalen. HDMI steht für High Definition Multimedia Interface und überträgt im Gegensatz zu den vorherigen AV- und Scartkabeln in einem einzigen Kabel Ton- und Videosignale in hervorragender Qualität. In den letzten Jahren gab es insbesondere im TV-Bereich enorme Weiterentwicklungen. Inzwischen gibt es auf dem Markt eine Vielzahl von unterschiedlichen TV-Geräten, von LED- und LCD-Flachbildschirmen bis hin zu 3D-Fernsehern. Viele Sendungen werden inzwischen in High-Definition-Qualität, d.h. in besonders höher Auflösung gesendet. Um auch auf dem heimischen Bildschirm ein qualitativ sehr gute Bildübertragung zu bekommen, gibt es verschiedene HDMI Kabel.

Die Qualität der Bild- und Tonübertragung durch ein HDMI Kabel hängt im Wesentlichen von der Geschwindigkeit der Datenübertragung und von der Kabellänge ab. In den letzten Jahren kamen neuere Versionen von HDMI Kabel auf den Markt. Die aktuellste Version HDMI 1.4a ermöglicht die Übertragung von 3D-Signalen und stellt momentan den Spitzenstandard dar. Ein gutes HDMI Kabel muss dabei gar nicht so teuer sein. Im Folgenden werden einige HDMI Kabel kurz vorgestellt.

HDMI Highspeed Basic Kabel

Das HDMI Highspeed Basic Kabel mit einer Kabellänge von 2 bzw. 3m ist das Standardmodell unter den HDMI Kabel und bereits bei Amazon für unter 10 Euro zu haben. Es kann für alle Quellgeräte, wie Blu-ray Player, Receiver, X-Box 360 oder die Playstation 3 verwendet werden. Es überträgt Bilder mit einer Geschwindigkeit von bis zu 10,2 Gb/s mit einer HD-Auflösung von bis zu 3840×2160 Bildpunkte und eignet sich für alle Flachbildschirme und 3D-Fernseher. Die Kategorie HDMI Highspeed umfasst die höchsten HDMI Versionen 1.4 und 1.4a und unterstützt demnach auch 3D-Fernsehen. Das mehrfach abgeschirmte Kabel ist kompatibel mit allen gängigen HDMI-Anschlüssen und sorgt für eine optimale Bildqualität.

HDMI Highspeed Basic Kabel mit Ethernet
Dieses Kabel hat exakt die gleichen Merkmale wie das o.g. Modell, bietet jedoch zusätzlich eine Ethernet-Verbindung, mit der die Anschlussgeräte mit dem Internet verbunden werden können.

HDMI Full HD Kabel Version 1.3. ab 5m
Bei längeren Kabeln besteht oft die Schwierigkeit, eine optimale Übertragung der Bild- und Tonsignalen zu gewährleisten. Das HDMI Full HD Kabel der Version 1.3/1.3b, mit einer HD-Übertragung von bis zu 1080p, eignet sich hervorragend für etwas ältere Modelle. Zudem besteht durch das lange Kabel die Möglichkeit, Geräte über eine größere Entfernung zu verbinden. Die Version 1.3. unterstützt jedoch kein 3D-Fernsehen.

Ein gutes Kabel ist nicht eine Frage des Preises. Die verschiedenen Modelle gibt es schon für unter 10 Euro von verschiedenen Markenherstellern und sorgen für einen optimalen TV Genuss.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>