Drive Angry 3D Blu-ray Film – Action mit Nicholas Cage

Drive Angry ist ein Action-Kracher, wie man ihn aus Hollywood kennt. Der 3D-Film erscheint nun auch auf Blu-ray Disc – worum geht es? Um den Mord an seiner Tochter zu rächen, macht sich Nicolas Cage als Milton auf die Spur nach der Gruppe, die für den Tod verantwortlich ist. Doch Milton hat die Rechnung ohne den Teufel gemacht. Der schickt seinen besten Mann, um Milton ein für alle Mal zu töten.

In der ersten halbe Stunde von Drive Angry wähnt man sich in einem wahren Meisterwerk. Die Sprüche sitzen, die coole Optik und der rockige Sound machen diese 30 Minuten zu einem wahren Genuss. Blöderweise fängt der Film ab der 30. Minute an, etwas langweilig zu werden. Nichtsdestotrotz endet der Film in einem wahren Spektakel. Dank der unglaublich tollen Schauspieler Nicolas Cage und William Fichtner ist der Film trotz einiger Längen durchaus gut und macht wahnsinnig viel Spaß. Endlich mal wieder ein Actionkracher, der sich selbst nicht ganz so ernst nimmt und am Ende auch noch Freude macht.

Für Fans der schwachen Nerven ist der 3D-Film Drive Angry nichts, denn es fließt auch mal Blut. Auch der Sex und die coolen Sprüche kommen nie zu kurz. Bemerkenswert ist eine Szene, in der Nicolas Cage als Milton Sex hat und gleichzeitig gefühlte 20 Mann umbringt. Das hat Stil und das kann diesen bizarren Genremix zu einem Kultfilm machen.

Drive Angry 3D ist ein harter, flotter und unterhaltsamer Actionfilm mit ultracoolen Sprüchen und Darstellern. Er hat das Zeug zum Klassiker und wird dank bizarrer und genialer Szenen in den Köpfen der Zuschauer bleiben. Die 3D-Technik ist nett aber nicht besonders wichtig – auch bei der Blu-ray Version des Films. Im Großen und Ganzen kann man den Film als gelungen bezeichnen.

Release-Termin von Drive Angry als 3D-Blu-ray: 24. Juli 2011

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>