3D am Computer: technische Voraussetzungen & Hardware

Am Computer kann man sowohl Filme in 3D schauen als auch Spiele in 3D spielen. Die Voraussetzungen dafür unterscheiden sich ein wenig. Von den Hardwarevoraussetzungen funktioniert das Schauen von 3D Filmen vom Prinzip her genau wie am Fernseher. Allerdings muss man ein paar weitere Punkte beachten. Man benötigt eine Shutterbrille, einen 3D-fähigen Blu-Ray Player, ein HDCP-fähigen Anschluss wie zum Beispiel HDMI und einen 3D-fähigen Monitor, Fernseher oder Beamer. Am Computer kommt die Grafikkarte hinzu. Außerdem sollte die Shutterbrillen, falls vorhanden, direkt vom Grafikkartenhersteller sein damit es keine Probleme mit der Kommunikation gibt. Nvidia Grafikkarten benötigt noch ein Receiver der mit der Brille mitgeliefert wird. 3D am Computer: technische Voraussetzungen & Hardware weiterlesen

3D-Brille mit Dioptrien? Brillenträger-Shutterbrillen von Philips

Erst auf der Kinoleinwand ein wahrer Hochgenuss erobert die 3D-Technologie nun auch die heimischen Wohnzimmer. Wichtigstes Werkzeug ist die 3D-Brille, mit deren Hilfe die verschiedenen Bildschichten zu einem dreidimensionalen Erlebnis werden. Hierbei stellt sich jedoch besonders für Brillenträger eine wichtige Frage: Wohin mit der eigenen Brille, wenn doch eine andere getragen werden muss? Aus diesem Grund kündigte die Firma Philips den Vertrieb der ersten Dioptrien-3D-Brillen an, die Filmvergnügen mit maximaler Sehkraft ermöglichen. 3D-Brille mit Dioptrien? Brillenträger-Shutterbrillen von Philips weiterlesen