3D TV-Sets: Samsung & Philips 2012 – Vergleich

Welche 3D Fernseher der mittleren Preisklasse von Samsung und Philips lassen sich vergleichen? Zwei TV-Geräte mit guten Kundenmeinungen im Test.

Wer sich jetzt einen neuen Fernseher kaufen will, der kommt nicht umhin sich zu überlegen, ob er sich gleich die neue 3D Technik ins Haus holen sollte. Denn wenn man schon ein neues TV-Gerät kauft, sollte es doch am besten alle technischen Neuheiten bereits enthalten. Das Angebot ist vielseitig und es gibt große Qualitätsunterschiede auf dem noch recht jungen Markt. Man sollte sich natürlich überlegen, ob sich eine solche Anschaffung bereits lohnt, da es derzeit nur wenige 3D-Filme auf dem Markt gibt und auch die dargestellte 3D Qualität nicht alle Nutzer zufrieden stellt. Aber die Geräte bieten natürlich auch bewährte gute 2D-Bildqualität an und sind mit vielen Extras ausgestattet, so dass man das Fehlen der ausgiebigen Nutzung des 3D Effekts getrost in Kauf nehmen kann.

Philips und Samsung 3D TV-Geräte im Vergleich

Getestete und für gut befundene Geräte sind unter anderem der Philips 32PFL7606 (32 Zoll) und der Samsung UE32D6500VSXZG (32 Zoll) Fernseher. Zudem wurden beide Geräte von etlichen Nutzern als sehr gut befunden. Sie bieten eine ähnliche Ausstattung und liegen im mittleren Preissegment, wobei das Philips Gerät fast 200 EUR teurer ist. Beliebt sind diese modernen Fachbildschirme vor allem wegen ihren hochauflösenden und kontrastreichen Bildern und natürlich dem Extra des 3D Effekts. Bei beiden Modellen ist die Weiterentwicklung der technischen Leistung und der niedrige Energieverbrauch im Vergleich zu anderen Geräten als großes Plus zu nennen. So verbrauchen beide Fernseher nur ca. 50 Watt im eingeschalteten Zustand.

Philips 32PFL7606 Features
Der Philips 32PFL7606 (32 Zoll) Fernseher enthält die technische Philips-eigene Weiterentwicklung Ambilight Spectra 2 und verleiht so dem Fernsehvergnügen eine neue Dimension durch nach hinten geworfene Lichtfarben. Effekte und Darstellungen sind hochauflösender und die Farben sind absolut authentisch und klar. Der Full HD Fernseher hat die Technologie Pixel Precise HD und 400 Hz Perfect Motion Rate (PMR), die für mehr Bewegungsschärfe sorgen und dabei verbrauchen die brillanten LED-Bilder nur wenig Strom. Der Sound spricht

für sich: Kraftvoll wird man von 24 W RMS und Incredible Surround beschallt. Im Lieferumfang sind standardmäßig Netzkabel, Tischfuß, Fernbedienung incl. Batterien, Kurzanleitung mit Garantiekarte sowie einem 90-Grad-Sat-Anschluss und 2 3D Brillen enthalten.

Samsung UE32D6500VSXZG Features
Der Samsung UE32D6500VSXZG (32 Zoll) Fachbildschirm ist mit der 3D-Technologie mit 2D- zu 3D-Konvertierung in HD ausgestattet. Hier besticht besonders das schmale Rahmendesign. Technisch ist dieses Gerät ähnlich wie der Philips mit Smart-Hub, einem einfachen Zugang für TV, Web, Suchfunktionen, Apps und vielem mehr ausgestattet. Im Lieferumfang sind außer den 3D Brillen die gleichen enthalten.

Wie man sich letzten Endes entscheidet, beide Geräte bieten eine sehr gute Bildqualität in 2D und 3D. Sie sind bei einem guten Preis-Leistungsverhältnis von 550-750 Euro ausgestattet mit neuester Technik, also in beiden Fällen eine gute Wahl.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>