3D-Filme schädlich für die Gesundheit? (Sony Warnung)

3D-Filme können uns begeisternde neue Welten eröffnen mit ihren optischen Genüssen. Allerdings sehen das mit Sicherheit nicht alle Zuschauer so, denn manchen bekommen 3D-Filme schlichtweg nicht. Nun hat mit Sony ein Hersteller ganz offizielle Warnungen ausgesprochen.

Die Warnhinweise beziehen sich zwar zunächst einmal auf die Sony-Konsole PS3, beinhalten allerdings auch die Darstellung von 3D-Filmen. Ohnehin ist ja kein technischer Unterschied zwischen stereoskopischem 3D-Film und 3D-Videospiel gegeben. Und was genau schreibt Sony?

Es könne beim 3D-Schauen zu Symptomen wie “Überanstrengung oder Erschöpfung der Augen oder Übelkeit” kommen. Wer so etwas verspüre, schalte besser den 3D-Fernseher aus bis Linderung eintritt (wenn nicht: zum Arzt gehen). Besonders empfindlich können laut Sony übrigens Kleinkinder bis 6 Jahren auf 3D reagieren. Ihnen sollte man 3D erst nach Absprache mit Optiker oder Arzt gönnen. Außerdem wichtig: Kinder nicht unbeaufsichtigt lassen und natürlich immer mal wieder 3D-Pausen einlegen(15 min pro Stunde werden empfohlen).

via

3 Gedanken zu „3D-Filme schädlich für die Gesundheit? (Sony Warnung)“

  1. inwiefern 3d fernsehen gefährlich für augen ist, hab ich mich schon lange gefragt. geht daraus leider auch nicht hervor.

  2. wenn 3d fernsehen gefährlich oder schädlich wäre, würde mich das nicht wundern. man hat ja den eindruck, da wurde viel zu schnell ein hype ausgelöst…

  3. Na dann schaut Euch doch mal einen Film mit fließendem Wasser in Gischt an. (Wildbach, Wasserfall, Snowboard etc) Da kann einem bei dem Geflimmere schon ein wenig übel werden. Ganz komisch wird es, wenn man (mit 3D-Brille!) den Kopf etwas schräg hält und versucht, auf Dauer das Zerrbild zur Deckung zu bringen.
    Nach 20 Sekunden passen schon die ersten Leute wegen Augen-bzw Kopfschmerzen!
    Und wenn dann noch jemand Epileptiker ist, ojeh…
    Auf jeden Fall bedeutet 3D schon eine Umstellung der Augen. Alleine schon wegen der parallelen Achsen der starren Filmkameras!!! (Nahaufnahmen erscheinen immer doppelt!)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>