3D-Fernseher mit 20-30 Zoll: die besten im Angebot 2011-2012

Hersteller von 3D-Fernsehgeräten gibt es viele, doch welche sind wirklich gut? Zu empfehlen ist beispielsweise ein Modell von Phillips. Das Modell 32PDL7906K bietet bei einer Bildschirmbreite von 32 Zoll ein gutes Fernseherlebnis, bei dem nicht auf Qualität verzichtet werden muss.

Philips: 3D Crosstalk verschwindend gering

Denn Phillips bietet einen geringen Helligkeits- und Kontrastverlust und auch die Geisterbilder (crosstalk) liegen unter 1 % und sind somit verschwindend gering. Der einzige Abstrich, der zu machen ist, ist der vertikale Blickwinkel, der nicht gerade optimal gewählt ist. Verändert man die Sichtposition, kann es eventuell zum Verlust des 3D-Effektes kommen, was jedoch aktuell bei so ziemlich allen Geräten auch anderer Hersteller ein bekanntes Problem der 3D Technik des aktuellen Standes ist. Ansonsten ist ein Gerät von Phillips eine gute Entscheidung, da man Brillen für ein das 3D TV-Erlebnis dazu erhält und auch der Nachkauf nicht sehr kostenaufwendig ist. Auch beim Preis-Leistungs-Verhältnis schneidet das Gerät gut ab und bietet gute Qualität für verhältnismäßig wenig Geld.
Generell sind die Kunden zufrieden. Vor allem wegen des ausgefallenen Designs, welches durch einen weißen Rahmen anstatt des üblichen schwarzen auffällt. Auch das Bild und die Vielseitigkeit der Internetdienste wird gelobt, aber eine zeitweise zähe Bedienung wird kritisiert.

LG – gute Farben – stabiler Blickwinkel in 3D

Eine andere lohnende Investition wäre der 3D-Fernseher LW5500 vom Hersteller LG Electronics. Diese Version eines 3D-Fernsehrs ist momentan auf Platz eins im Vergleich mit anderen 3D-Geräten. Helligkeits- und Kontrastverlust befinden sich im normalen Rahmen und auch der crosstalk Anteil läuft gegen Null. Besonders hervorzuheben ist bei dem Gerät von LG ELectronics die stabile Blickwinkelstabilität. Selbst von der Seite, aus einem Winkel von ca. 75° ist noch ein ungetrübtes 3D-Erlebnis möglich. Dieses erlaubt auch einen spannenden Fernsehabend mit vielen Freunden.
Die Kundenmeinungen fallen für dieses Gerät auch vorwiegend positiv aus. Gelobt werden das tolle 3D-Fernseherlebnis, sowie brilliante Farben und der stabile Blickwinkel. Ebenso gut fällt die Kritik für die besonders leichten Brillen und deren guten Tragekomfort aus. Der 3D-Monitor von LG Electronics bietet bei einem günstigen Preis ein super Fernseherlebnis im dreidimensionalen Rahmen.

Seit die ersten 3D-Filme über die Kinoleinwand gelaufen sind, spekulieren Technik-Fans auch auf das dreidimensionale Erlebnis für die heimischen vier Wände. In den letzten Jahren wurde im Bereich 3D-Fernsehen einiges getan und es gab revolutionäre Entwicklungen auf diesem Gebiet. Seit einigen Jahren sind 3D-fähige Fernsehgeräte nun auch für den privaten Gebrauch erhältlich, doch gibt es noch immer einige Defizite bei den unterschiedlichen Geräten und die Technologie ist keinesfalls schon vollends ausgereift. Doch sind schon einige gute und sehenswerte Ergebnisse ermittelt worden, so dass dem besonderen 3D Fernseherlebnis nichts mehr im Wege steht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>